Zipwake Bedienpanel / Control Panel CP-S (Einzeln)

Artikelnummer: 66025

Bedienpanel als Ersatz oder zum Nachrüsten.

688,11 €653,70 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)

Artikel nicht lagernd

Lieferzeit: 4 - 5 Werktage

Satz

Beschreibung

Zipwake Bedienpanel / Control Panel CP-S (Einzeln)

Das elegante Bedienfeld von Zipwake ist benutzerfreundlich und intuitiv gestaltet, damit sich der Fahrer auf das wesentliche konzentrieren und die Bootsfahrt genießen kann!

Die beiden einzigartigen Steuerräder des Panels ermöglichen eine einfache, schnelle und intuitive manuelle Steuerung der Trimmung, der Kränkung oder des Steuerkurses. Das System arbeitet jedoch normalerweise im automatischen Steuermodus, der durch einmaliges Drücken der Taste AUTO aktiviert wird. In diesem Modus sorgen das integrierte Hochfrequenz-GPS, die 3D-Kreiselsensoren und der robuste Bewegungsregler automatisch für eine dynamische Beseitigung von unangenehmem und gefährlichem Bootsbewegungen.

Drücken Sie die AUTO-Taste - und los geht's!

Das System bietet eine kontinuierliche Rückmeldung von Bootsgeschwindigkeit, Neigungs- und Kränkungswinkel sowie der Interzeptoren-Stellung auf einem 2,4-Zoll-Farbdisplay, das auch bei Sonnenlicht gut abgelesen werden kann.

Technische Daten für Bedienpanel CP-S: 

  • Display: 2,4-Zoll-TFT, 320 x 240 Pixel, beidseitig entspiegelt.
  • Sensoren: 5 Hz GPS, 3D Gyro, 3D Beschleunigungsmesser, Umgebungslicht
  • Kabellänge: 7m
  • Versorgungsspannung: 12 - 32 Volt DC
  • Energieverbrauch: 10 Watt max.
  • Betriebstemperatur: -40° bis +90° C
  • Wasserdicht gemäß IP67 (Front) und IP64 (Rückseite)
  • Gewicht: 220 g
  • Schnittstellen: I-BUS IN und OUT (CAN-Bus),   NMEA 2000, Externes GPS (NMEA 0183 / RS232), USB-Geräteanschluss (Typ A) und USB-Host-Anschluss (Typ B)

Im Lieferumfng ist ein 7m Anschlusskabel enthalten.

Merkmale:

  • Komplett automatisch
  • Dynamische Neigungs- und Kränkungssteuerung
  • Lenkungsverbesserung
  • Eingebaute GPS- und Bewegungssensoren
  • Einzigartige und intuitive 3D-Steuerung
  • Sonnenlichtlesbares Farbdisplay
  • Sofortiges Status-Benutzer-Feedback
  • Automatisches Ein- und Ausschalten über die Zündschlüsselerkennung
  • Umfassendes Angebot an elektrischen Schnittstellen
  • NMEA 2000
  • Wasserdicht
  • Automatisches Dimmen / Nachtmodus
  • Updatefähig über USB-Stick
  • Bis zu vier Bedienfelder in einem System kombinierbar (Cockpit, Kabine, Flybridge)
  • Aufbau- oder Einbaumontage
  • Verwaltet die Installationskonfigurationen von bis zu 6 Interzeptoren